Weilheimer Glaubensfragen

Pfarrer Rainer Maria Schiessler

„Jessas, Maria und Josef“-

Gott zwingt nicht, er begeistert

Rainer Maria Schießler wurde 1960 in München-Laim geboren. Von 1981 bis 1986 studierte er katholische Theologie in München und Salzburg. Es folgte ein Pastoraljahr im Pfarrverband Bad Kohlgrub und 1987 die Priesterweihe in Freising. Nach Stationen in Rosenheim und München-Giesing als Kaplan trat Schießler 1993 seine Stelle als Pfarrer von St. Maximilian an. Seit 2011 gehört auch die Gemeinde von Hl. Geist am Viktualienmarkt zu seinem Wirkungsbereich. Mit seinen kritischen Stellungnahmen zu aktuellen Themen der katholischen Kirche spricht er viele Menschen an. Durch besondere Aktionen wie „Viecherlmessen“, Faschingsgottesdienste und seinen Einsatz als Oktoberfestbedienung trägt er seine Begeisterung für Gott in die Öffentlichkeit. Seit 2012 hat er eine eigene Talksendung im Bayerischen Rundfunk mit dem Titel „Pfarrer Schießler – Gäste & Geschichten“. Außerdem sind inzwischen zwei Bücher von ihm erschienen: „Himmel, Herrgott, Sakrament. Auftreten statt austreten“ (2016) und „Jessas, Maria und Josef. Gott zwingt nicht, er begeistert“ (2018).

Pressemitteilungen

Nachbericht

Bilder